Eidgenössische Volksinitiative 'für die Unterstellung von unbefristeten oder für eine Dauer von mehr als 15 Jahren abgeschlossenen Staatsverträgen unter das Referendum (Staatsvertragsreferendum)'

Ergänzung des Art. 89 BV

Die Initiative im Wortlaut
  Datum Fundstelle
Inkrafttreten am 16.04.1921 AS 37 303
Abgestimmt am 30.01.1921 BBl 1921 I 424
Die Vorlage wurde angenommen (siehe Abstimmung Nr. 85)    
Beschluss des Parlaments
(Empfehlung: Annahme der Initiative)
07.10.1920 BBl 1920 IV 482
Botschaft des Bundesrats 09.05.1919 BBl 1919 II 222
Zustandegekommen am 28.11.1913 BBl 1913 V 217
Eingereicht am 11.06.1913  
Sammelbeginn 15.04.1913  


Form: Eidg. Volksinitiative (Ausgearbeiteter Entwurf)
Komitee: Waadtländer-Komitee gegen den Gotthardvertrag.
Anmerkung: Sammelbeginn: Die Initiative wurde im April 1913 lanciert, wobei sich das genaue Datum des Sammelbeginns nicht mehr feststellen lässt. Botschaft Bundesrat: Siehe auch Bericht des Bundesrates vom 29.05.1914, BBl 1914 III 445.

Letzte Änderung 13.11.2018

Zum Seitenanfang