Regierungskommunikation

Die Bundeskanzlei informiert Medien und Öffentlichkeit auf verschiedenen Kanälen über die Beschlüsse des Bundesrats.

Als Stabsstelle des Bundesrats hat die Bundeskanzlei den Auftrag, die Öffentlichkeit über Entscheide der Regierung zu informieren. Sie unterstützt den Bundesrat auch in seiner Krisenkommunikation, indem sie Prozesse und Arbeitsinstrumente vorbereitet. Bürgerinnen und Bürger haben ein Recht auf rasche und umfassende Informationen.

Medienkonferenz des Bundesrats mit Livestream

In der Regel informiert unmittelbar nach einer Bundesratssitzung eine Regierungsvertreterin oder ein Regierungsvertreter an einer Medienkonferenz über Entscheide des Bundesrats aus ihrem/seinem Bereich. Diese findet im Medienzentrum des Bundeshauses statt und wird von der Sektion Kommunikation vorbereitet und vom Vize-Kanzler und Bundesratssprecher geleitet.

In selteneren Fällen findet ein «Point de presse» statt, an der Medienschaffende dem Bundesratssprecher Fragen stellen können. Akkreditierte Journalistinnen und Journalisten können vor Ort im Medienzentrum an der Medienkonferenz teilnehmen. Auf admin.ch wird sie aber auch per Livestream übertragen und archiviert. Kurz nach der Ausstrahlung veröffentlicht die Bundeskanzlei meist eine gekürzte Fassung der Medienkonferenz auf dem Videokanal des Bundesrats.

Medienmitteilungen, Reden und Tweets

Die Bundeskanzlei und die Departemente veröffentlichen die Entscheide des Bundesrats während bzw. nach der Bundesratssitzung per Medienmitteilungen auf admin.ch. Auf der Startseite des Regierungsportals kündigt die Bundeskanzlei wichtige Entscheide mit Kurztext, Bild und Links an. Diese Teaser erscheinen in den drei Amtssprachen. Auf dem Twitterkanal des Bundesratssprechers kündigt die Bundeskanzlei den Livestream und die Kurzfassung der Medienkonferenz an. Ausserdem weist sie unter dem Hashtag #BREntscheid auf ausgewählte Bundesratsentscheide hin.
Bundesrätinnen und Bundesräte halten jedes Jahr zahlreiche Reden. Diese werden ebenfalls auf admin.ch publiziert. Die Bundeskanzlei unterstützt die Mitglieder der Regierung bei diesen öffentlichen Auftritten mit dem Einsatz des Teleprompters.

Letzte Änderung 25.02.2019

Zum Seitenanfang

https://www.bk.admin.ch/content/bk/de/home/regierungsunterstuetzung/kommunikation/regierungskommunikation.html