Abstimmungsinformationen

Wir ergänzen das Abstimmungsbüchlein mit Videos, die wir ins Internet stellen. Wir erläutern sachlich und ausgewogen, worum es geht. Das Medium Film kommt bei vielen besser an als Text.

Walter Thurnherr, Bundeskanzler


Die Bundeskanzlei informiert die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger umfassend und multimedial über die Themen von eidgenössischen Volksabstimmungen.

Die Bundeskanzlei veröffentlicht umfangreiche Informationen rund um die eidgenössischen Abstimmungen. Damit trägt sie dazu bei, dass Bürgerinnen und Bürger ihre politischen Rechte wahrnehmen können. 

Abstimmungsbüchlein

Vor eidgenössischen Volksabstimmungen produziert die Bundeskanzlei in enger Zusammenarbeit mit den Departementen die Broschüre zu den Abstimmungsvorlagen. Die Abstimmungserläuterungen des Bundesrats – im Volksmund «Abstimmungsbüchlein» genannt – werden den gut fünf Millionen Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern per Post zugestellt und  sind somit die auflagenstärkste Publikation der Schweiz.

 «Erklärvideos» auf Youtube

Zahlreiche Videos ergänzen die schriftlichen Abstimmungsinformationen. Zu jeder Abstimmungsvorlage gibt es eine Medienkonferenz und eine TV-Ansprache des Bundesrates. Seit 2016 produziert die Bundeskanzlei ausserdem Erklärvideos mit dem Wichtigsten in Kürze zu jeder Vorlage. Der Bundesrat äussert sich nach den Abstimmungen jeweils an einer Medienkonferenz zu den Resultaten. All diese Videos veröffentlicht die Bundeskanzlei auf dem Videokanal des Bundesrats auf Youtube.

Dossiers auf admin.ch

Weiterführende Informationen zu allen Abstimmungsvorlagen sind in den drei Amtssprachen auf admin.ch zu finden. Auf dem Twitterkanal des Bundesratssprechers werden regelmässig Hinweise auf diese Informationsangebote veröffentlicht und neue Angebote angekündigt.

Letzte Änderung 22.02.2019

Zum Seitenanfang

https://www.bk.admin.ch/content/bk/de/home/regierungsunterstuetzung/kommunikation/abstimmungsinformationen.html