Leitfaden zur deutschen Rechtschreibung

Der Leitfaden zur deutschen Rechtschreibung legt die «Hausorthografie» der Bundesverwaltung fest. Der Leitfaden gilt für die im Bundesblatt, in der Amtlichen Sammlung des Bundesrechts und in der Systematischen Rechtssammlung veröffentlichten Texte.

Rechtschreibleitfaden

Der Rechtschreibleitfaden der Bundeskanzlei liegt in der 4., aktualisierten Auflage 2017 vor. Aktualisiert wurde vor allem der Ton. Die Regeln, nach denen wir schreiben, sind nunmehr gut zehn Jahre alt. Man kann also nicht mehr von der neuen, sondern nur noch von der geltenden Rechtschreibung reden. Das heisst, der Rechtschreibleitfaden wurde im beschreibenden ersten Teil entschlackt.

Aktualisiert wurde auch ein Regelbereich: die festen Verbindungen aus Adjektiv und Substantiv (z. B. die sozialen Medien, der blaue Brief, der Heilige Abend). Ausschlaggebend dafür war, dass der Rat für deutsche Rechtschreibung aufgrund seiner über 10-jährigen Beobachtung des Sprachgebrauchs die Regeln in diesem Bereich systematisiert hat. Aber keine Angst: Die Anpassung hat keinerlei Einfluss auf die Schreibung. Einzig die Konturen der verschiedenen Fälle wurden etwas geschärft.

Das Wörterverzeichnis wurde zudem angereichert und übersichtlicher gestaltet, sodass die Nutzerinnen und Nutzer die gesuchten Ausdrücke rascher finden.

Der Leitfaden ist für die amtlichen Texte des Bundes (Bundesblatt, Rechtssammlungen) verbindlich. Er wird aber auch für andere deutschsprachige Texte und Publikationen des Bundes zur Anwendung empfohlen. Sind nach dem sog. «Amtlichen Regelwerk» und nach den Rechtschreibwörterbüchern von Duden oder Wahrig verschiedene Schreibweisen eines Wortes zulässig, so ist die im Leitfaden vorgesehene Variante zu wählen.

Bestellung

Der Rechtschreibleitfaden kann als Broschüre beim BBL bestellt werden (Art.-Nr. 104.627 d): 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundesverwaltung können die Schreibweisungen kostenlos über die in ihrem Amt für BBL-Bestellungen zuständige Person bestellen.

Download als PDF

Der Leitfaden steht in elektronischer Form als PDF-Datei zur Verfügung.

Kontakt

Zentrale Sprachdienste
Sektion Deutsch

Gurtengasse 4
3003 Bern
Tel.
+41 58 464 15 64

E-Mail

info@bk.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

Karte

Eingang im Innenhof, erreichbar durch die Passage neben Gurtengasse 6

map of Eingang im Innenhof, erreichbar durch die Passage neben Gurtengasse 6<br>
		 

Auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen drucken

https://www.bk.admin.ch/content/bk/de/home/dokumentation/sprachen/hilfsmittel-textredaktion/leitfaden-zur-deutschen-rechtschreibung.html