Volksabstimmung vom 25.09.1977


Bundesbeschluss vom 25.03.1977 über die Volksinitiative 'für einen wirksamen Mieterschutz'


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 796'825 1'043'798 42.2 55.3
Stände 3 1/2 16 5/2    

Stimmbeteiligung 51.59%

Die Vorlage wurde abgelehnt
Anmerkung: Stimmen ohne Antwort Initiative: 45'811, Gegenvorschlag: 164'024.
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage


Gegenentwurf


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 777'604 944'806 41.2 50.1
Stände 1 2/2 18 4/2    

Stimmbeteiligung 51.59%

Die Vorlage wurde abgelehnt
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage


Volksinitiative 'gegen die Luftverschmutzung durch Motorfahrzeuge'


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 740'842 1'157'368 39.0 61.0
Stände 1 1/2 18 5/2    

Stimmbeteiligung 51.36%

Die Vorlage wurde abgelehnt
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage


Bundesbeschluss vom 25.03.1977 über die Erhöhung der Unterschriftenzahl für das Referendum (Art. 89 und 89bis BV)


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 1'095'631 798'416 57.8 42.2
Stände 15 6/2 4    

Stimmbeteiligung 51.61%

Die Vorlage wurde angenommen
Anmerkung: Eingelangte Stimmen-Leere Stimmen-Ungültige Stimmen = 1'894'497
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage


Bundesbeschluss vom 25.03.1977 über die Erhöhung der Unterschriftenzahl für die Verfassungsinitiative (Art. 120 und 121 BV)


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 1'068'157 815'488 56.7 43.3
Stände 16 6/2 3    

Stimmbeteiligung 52.00%

Die Vorlage wurde angenommen
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage


Volksinitiative 'für die Fristenlösung'


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 929'325 994'930 48.3 51.7
Stände 6 2/2 13 4/2    

Stimmbeteiligung 51.93%

Die Vorlage wurde abgelehnt
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage




Fachkontakt
Letzte Änderung 20.02.2018

Zum Seitenanfang