Volksabstimmung vom 20.05.1928


Bundesbeschluss betreffend Revision des Art. 44 der Bundesverfassung (Massnahmen gegen die Ueberfremdung)


  Ja Nein % Ja % Nein
Volk 316'250 131'215 70.7 29.3
Stände 17 5/2 2 1/2    

Stimmbeteiligung 45.25%

Die Vorlage wurde angenommen
Kantonsresultate / Detailangaben zu dieser Vorlage




Letzte Änderung 19.06.2018

Zum Seitenanfang